Category Archives: Open Office

Einfügen und Bearbeiten von Bildern in Open Office

Wenn Sie OpenOffice verwenden, können Sie Bilder in Ihre Dokumente einfügen, um sie aufzupeppen. Sie können diese Bilder auch mit OpenOffice bearbeiten, indem Sie diesem Tutorial folgen.Es ist ganz einfach bei open office bild verschieben zu können.

Bilder in die Zwischenablage kopieren

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie ein Textdokument geöffnet haben. Gehen Sie nun zu dem Bild, das Sie kopieren möchten (es kann aus dem Internet oder aus Ihren eigenen Dateien stammen) und drücken Sie die Taste Print Screen (auch bekannt als Print Scrn oder PrtSc), um das Bild zu kopieren.

Öffnen Sie nun ein Paint Programm, indem Sie auf „Start“ gehen, dann auf „Alle Programme“ klicken, dann auf „Zubehör“ klicken, dann auf „Paint>“ klicken, sobald es geöffnet ist, auf „Edit“ gehen, dann auf „Paste“ klicken und das Bild sollte erscheinen.

Zuschneiden eines Bildes in MS Paint

Klicken Sie in Paint auf das Symbol für das Rechteck mit gestrichelter Linie (auch Select genannt.) Nach dem Klicken bewegen Sie Ihren Mauszeiger auf den weißen Teil des Paint Programms und Ihr Mauszeiger sollte zu einem 4-Pfeil-Pluszeichen werden. Platzieren Sie es oben links in der Symbolleiste, halten Sie dann einen Linksklick gedrückt und ziehen Sie es nach unten rechts in die Symbolleiste. Lass los, und der Bereich sollte umrissen werden. Gehen Sie nun zu „Bearbeiten“ und klicken Sie auf „Kopieren“.
Hinzufügen von Pfeilen

Klicken Sie unten im Fenster auf „Untitled 1 – O…“, um zu Ihrem Writer-Dokument zurückzukehren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle im Dokument und wählen Sie dann „Einfügen“ und das Bild der Symbolleiste sollte erscheinen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie „Anker“ und klicken Sie dann auf „Als Charakter“. Klicken Sie anschließend auf das grüne Bleistift-Symbol (Zeichnungsfunktionen anzeigen.) Die Zeichen-Symbolleiste wird angezeigt; klicken Sie auf das kleine Dreieck-Symbol neben „Blockpfeile“ und wählen Sie den Pfeil nach oben, um Ihren Cursor wieder in das 4-Pfeil-Plus-Zeichen zu verwandeln.

Platzieren Sie dieses Pluszeichen an der Stelle, an der die Oberseite des Pfeils erscheinen soll, und halten Sie es dann gedrückt, während Sie den Pfeil ziehen. Sie können die Farbe des Pfeils ändern, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und „Bereich“ und eine Farboption wählen (wir haben „Rot 1.“ gewählt).

Zuschneiden und Speichern von Bildern in Writer

Wiederholen Sie die Schritte für „Bilder in die Zwischenablage kopieren“ und „Bild in MS Paint zuschneiden“. Gehen Sie dann zu „Format“, klicken Sie auf „Bild“, dann auf „Zuschneiden“ und verwenden Sie die Optionen „Links“, „Rechts“, „Oben“ und „Unten“, um nur ein Bild der Symbolleiste zu erhalten.

Sie können den Pfeil über das Drehsymbol (den kreisförmigen Pfeil) drehen, das sich in der Symbolleiste für Zeichenobjekteigenschaften oben im Fenster befindet. Dadurch werden rote Griffe auf den Pfeil gesetzt, die Sie anklicken und mit der Maus ziehen können, um ihn zu drehen.

Hinweis: Hier können Sie das Dokument der Standardsymbolleiste speichern. Wenn Sie sie wieder öffnen, ist die Symbolleiste mit dem Pfeil noch vorhanden.
Einfügen von Bildern über oder unter dem Text

Öffnen Sie das Fenster „Bild einfügen“ über „Einfügen“, klicken Sie dann auf „Bilder“ und dann auf „Aus Datei“.

Wählen Sie im Fenster „Bild einfügen“ ein Bild aus und klicken Sie auf „Öffnen“. Sie können das Bild über oder unter Ihrem Text verankern, indem Sie „Format“ wählen, dann auf „Anker“ klicken und dann auf „Als Charakter“ klicken.
Einstellen der Höhe eines Bildes

Sie können die Höhe des Bildes anpassen, wenn das Bild größer als Ihre Schriftgröße ist. Wählen Sie dazu das Bild so aus, dass das Ankersymbol erscheint, sowie 8 grüne Griffe auf dem Bild.

Bewegen Sie den Mauszeiger über einen der Griffe, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und ziehen Sie den Griff, um die Größe des Bildes anzupassen. Klicken Sie irgendwo auf Ihr Dokument, um die Auswahl des Bildes aufzuheben.
Einfügen von Bildern zwischen Wörtern in ein Dokument

Wählen Sie den Ort, an dem Sie das Bild platzieren möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild. Wählen Sie „Wrap“ und klicken Sie dann auf „Wrap Through in Background“. Klicken und ziehen Sie das Bild an die gewünschte Position in Ihrem Dokument und achten Sie darauf, dass es etwas niedriger als der Text ist.

Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie „Anker“ und klicken Sie dann auf „Als Charakter“. Dadurch bleibt das Bild an seinem Platz, auch wenn Sie Leerzeichen zwischen ihm und dem Text hinzufügen oder löschen.